Home / Vermögen / Wie kann ich sinnvoll die Sparrate erhöhen?

Wie kann ich sinnvoll die Sparrate erhöhen?

Die Sparrate visuell dargestelltJeder, der generell spart ist anderen um Längen voraus. Das ist Fakt. Die Sparrate nun aber immer in der selben Höhe zu lassen reicht nicht aus. Diese muss dynamisch erhöht werden. Man selber verdient ja in 10 Jahren auch nicht mehr das Gleiche wie heute.


Wie erhöhe ich nun meine Sparrate?

Wie stelle ich das an ohne kompliziert zu werden? Was gibt es für Möglichkeiten?

  1. Eine jährliche Erhöhung beispielsweise um 5%. Spare ich anfangs 250 EUR sind es nach 20 Jahren 500 EUR. Die Sparrate ist also verdoppelt worden
  2. Eine jährliche Erhöhung um 5% der aktuellen Sparrate. Hier greift der Zinseszins bei der Berechnung. Beginne ich wieder mit 250 EUR komme ich nach 20 Jahren auf 632 EUR
  3. Eine jährliche Erhöhung um feste Beträge. Diese Beträge muss man natürlich im Vorfeld festlegen. Nehmen wir 15 EUR als Bespiel pro Jahr. Nach 20 Jahren komme ich auf 550 EUR
  4. mit Gehaltserhöhungen. Die Hälfte der Erhöhung wird genutzt um die Sparrate anzuheben
  5. eine Kombination aus Punkt 1 bis 4

Ein kleines Fazit zur Sparrate

Sicherlich gibt es noch zahlreiche andere Systeme oder Regeln um die Rate zu erhöhen, diese hier sind jedoch recht simpel und können ohne Probleme umgesetzt werden. Ich persönlich bevorzuge die Variante mit einer Erhöhung durch eine vorausgegangene Gehaltserhöhung, weil ich dann die Erhöhung nicht im Geringsten merke. Die andere Hälfte erhöht ja meinen Konsum. Von daher habe ja dadurch sowieso schon mal mehr Geld in der Tasche und sparen kann ich gleichzeitig auch noch mehr.

About schuldenkobold

Check Also

wachsende Dividenden

Wie baue ich mein Dividendendepot sinnvoll auf?

Warum eigentlich so viele Gedanken machen? Ist das sinnvoll oder eher kontraproduktiv? Ich finde es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.